Einwohnerrat

Die GLP Wohlen im Einwohnerrat

 

Natürlich! Grünliberale

Unsere drei Einwohnerräte Simon Sax, Julia Frischknecht und Sebastian Berns setzen sich für die Vereinbarkeit von ökologischen, ökonomischen und sozialen Anliegen in Wohlen ein. Sie wollen Politik für die Allgemeinheit machen, zukunftsgerichtete Lösungen voranbringen. Unter wohlen.grunliberale.ch/unsere-positionen.html sind ihre konkreteren Standpunkte zu finden. Ihr Ziel ist es, im Einwohnerrat konstruktive, sachbezogene Beiträge zu leisten und keine ideologische Grabenkämpfe zu führen. Unsere Einwohnerratsmitglieder sind auch in verschiedenen Komissionen aktiv.



Simon Sax

Simon Sax

Vorstand GLP Wohlen (Kassier)
Einwohnerrat Wohlen
Mitglied Geschäftsprüfungskommission (GPK)

Persönlich

Wohlen
Jahrgang 1973
verheiratet, 3 Kinder
dipl. Spital- und Treuhandexperte 

Standpunkte

Das ist mir an der Politik wichtig

Ich möchte nachhaltige Lösungen finden und unterstützen. Investitionen in Wohlen sollten sinnvoll und zukunftsorientiert getätigt werden. Zudem muss versucht werden, das Einnahmeproblem in Wohlen einzudämmen, um nachfolgenden Generationen keine grossen Schuldenberge zu hinterlassen.   

Das fasziniert mich an den Grünliberalen

Das Miteinander von Markt und Umwelt fasziniert mich. Genau diese Schnittstelle wollen die Grünliberalen unterstützen und fördern.

Das ist mein Lieblings-Zitat

Versöhnung von Ökonomie und Ökologie bedeutet, dass der Schornstein raucht, aber nicht qualmt.

Dafür setze ich mich ein

Die zukünftigen Generationen, welche in Wohlen aufwachsen, sollten eine gute Infrastruktur und damit auch Lebensqualität vorfinden.

Julia Frischknecht

Julia Frischknecht

Vorstand GLP Wohlen (Aktuarin)
Einwohnerrätin Wohlen

Persönlich

Wohlen
Jahrgang 1995
Musikstudentin


Standpunkte

Das ist mir an der Politik wichtig

Ich möchte Wohlen voranbringen. Es soll eine nachhaltige Mischung aus Alt und Neu werden. Wohlen soll zudem ein zukunftsorientierter Ort werden, wo sich alle wohlfühlen und auf welchen wir stolz sein können. Es soll in Wohlen auch immer Platz für verschiedene Meinungen geben. Ich möchte eine lösungsorientierte und respektvolle Politik verfolgen.

Das ist mein Lieblings-Zitat

Was du nicht willst, das man dir tu, das füg auch keinem anderen zu.

Sebastian Berns

Sebastian Berns

Vizepräsident GLP Wohlen
Einwohnerrat Wohlen

Persönlich

Wohlen
Jahrgang 1992
Bauleiter

Standpunkte

Das ist mir an der Politik wichtig

Mir ist wichtig, dass unsere Politik umsetzbare Ziele verfolgt.

Das fasziniert mich an den Grünliberalen

Die Förderung der ökologischen und wirtschaftlichen Verbindung.

Dafür engagiere ich mich im Leben

Ich setze mich ein für die Zukunft und Träume meiner Mitmenschen.

Das bedeutet für mich «daheim»

Ein Ort, wo ich umgeben bin von meinen Liebsten und meine freie Zeit geniessen kann. 

Das ist mein Lieblings-Zitat

"If you want something, go get it."

Das möchte ich noch sagen

Politik sollte nicht polarisieren, sondern Kompromisse zum Allgemeinwohl finden.

Dafür setze ich mich ein

Ich setze mich ein für die Förderung der Infrastruktur und Wohlen als Bildungsstandort.